• More
Menu Search

OpenText Active Client Management for Insurance

  • ÜBERBLICK
  • Kunden

OpenText Client Management for Insurance verschafft Versicherungsgesellschaften eine umfassende Sicht auf ihre Kundenbasis, verschlankt Prozesse und beschleunigt Entscheidungen.

Versicherungsgesellschaften sind bestrebt, ihr Erscheinungsbild aus Kundensicht zu optimieren, die Kundenloyalität zu erhöhen und die Betriebskosten der Interaktion zwischen Kunden und Betreuern zu senken. Um diese Ziele zu verwirklichen, müssen ihre für die Kundenbetreuung, die Kundenwerbung und die Schadenbearbeitung zuständigen Mitarbeiter jederzeit schnell auf die benötigten Informationen zugreifen und Fälle rasch und effizient bearbeiten können. Viele Kernsysteme für die Versicherungswirtschaft und den Kundenservice sind monolithisch konzipiert und verschaffen den Sachbearbeitern kein umfassendes Bild des jeweiligen Kunden.

Um wirklich den Kunden in den Mittelpunkt stellen, seinen Lebenszeit-Wert ausschöpfen und die kostengünstigsten Kommunikationskanäle nutzen zu können, brauchen Versicherungsgesellschaften OpenText Client Management for Insurance – eine umfassende Lösung für kundenzentrierte, dynamische Fallbearbeitung, die Business-Process-Management Prozesse optimiert und eine zeitgerechte Interaktion mit dem Kunden sicherstellt.

Mit OpenText Client Management for Insurance kann Ihr Unternehmen wichtige Ziele erreichen:

  • Optimierung von Prozessen: Optimierung von Kundenwerbung, Policenverwaltung, Kundenservice und Schadenbearbeitung durch strukturierte, aber leicht konfigurierbare Prozesse, die dem Unternehmen helfen, mit Veränderungen am Markt und im Regulierungswesen Schritt zu halten
  • Verbessertes Kundenverständnis: Schaffung einer konsolidierten, umfassenden, personenbezogenen Sicht auf Kundeninteraktionen, Fälle, Prozesse, Inhalte und Korrespondenzen einschließlich Informationen und Interaktionen mit sämtlichen Kunden, Agenturen und internen Beteiligten
  • Beschleunigte Entscheidungsprozesse: Besserer Kundenservice durch Nutzung mobiler Technologien, sozialer Medien und adaptiver Fallbearbeitungstechnologie
  • Bereitstellung einer ansprechenden Benutzeroberfläche für bestehenden Systeme: Elektronische Prozesse anstelle von Papierprozessen, die von herkömmlichen Softwaresystemen nicht ohne weiteres unterstützt werden
  • Erhöhte Transparenz: Leicht konfigurierbare Berichtvorlagen, klassifiziert nach Kunden, Policen, Ansprüchen und Aktivitäten

Mit einsatzbereit vorkonfigurierten Prozessmodellen und Programmlogik, Fallkonfigurationen, Content-Management und Benutzeroberflächen und der „OpenText Smart Process Applications Factory“ als methodischem Ansatz lässt sich Client Management for Insurance innerhalb eines gut abschätzbaren Zeitraums von unter vier Monaten einführen. Als stationäre oder Cloud-basierende Lösung ist Client Management for Insurance dank seiner hohen Anpassungsfähigkeit das ideale Instrument, um neue ebenso wie bereits eingeführte Dienstleistungen zu optimieren. Die Umsetzung beansprucht nur 25% der Zeit, die ein handelsübliches Softwarepaket erfordert.

AIA Australia Limited logo

AIA Australia Limited

This has been one of the most successful projects we have worked on, thanks to the collaborative approach of our partnership with OpenText. We look forward to working with OpenText to expand the solution for our future strategic initiatives and will continue to dedicate our resources to improving our services to our customers.

Read more

Products: OpenText Case360 , OpenText Client Management for Insurance