• More
Menu Search

DOMEA

Über alle Verwaltungsebenen hinweg verlangen Bürger und Unternehmen heute immer mehr transparente und medienbruchfreie elektronische Dienstleistungen von "ihrer" öffentlichen Verwaltung. Der Bürger ist damit zum gut informierten Behördenkunden geworden.

Anforderungen

  • Mehr Transparenz
  • Medienbruchfreie und internetgestützte Verarbeitung von Akten und Vorgängen
  • Modernisierung der Verwaltungsprozesse
  • Verkürzte Bearbeitungsdauer
  • Auskunftsfähigkeit jederzeit
  • Einfache, intuitive Benutzerführung
  • Produktivitätssteigerung
  • Investitionsschutz

Dadurch steht die öffentliche Verwaltung vor der Herausforderung, zügig eine neue internetgestützte Dienstleistungskultur zu etablieren, um diesen Anforderungen gerecht zu werden.

Effiziente Unterstützung erfährt der Modernisierungsprozess dabei durch die Open Text Software GmbH mit der modernen Lösungssuite DOMEA® Government Content Management (GCM).

DOMEA® prägt bereits seit 1997 den Standard für die öffentliche Verwaltung in der IT-gestützten Schriftgutverwaltung und Vorgangsbearbeitung. Seitdem wurde die Produktfamilie, in enger Zusammenarbeit mit Kunden und den maßgeblichen offiziellen Stellen, konsequent zu einer der modernsten und umfassendsten Plattformen für Content Management und Collaboration für die öffentlichen Verwaltung entwickelt - DOMEA®Government Content Management.

Unterschiedliche Technologien zur Informationsverwaltung werden hier nahtlos zu einer einheitlichen Plattform zusammengeführt. Damit ist DOMEA® GCM eine Basistechnologie zur Bereitstellung erforderlicher Informationen und zur Steuerung der Vorgänge im eGovernment und bildet so die Infrastruktur für das elektronische Verwaltungshandeln in der öffentlichen Verwaltung. Darüber hinaus können behördenspezifische Fachanwendungen durch die offene Architektur des DOMEA® Systems einfach integriert werden.

Moderne Lösungen für die moderne Verwaltung

Das umfangreiche Lösungsportfolio von DOMEA® GCM deckt dabei alle technischen Anforderungen an moderne eGovernment-Lösungen ab - von der Content-Verwaltung und -Präsentation bis hin zur Optimierung und Abbildung von Verwaltungsverfahren:

  • Registratur, Schriftgutablage und Aktenverwaltung
  • Postein- und Postausgangsverarbeitung mit OCR-/ICR-Erkennung sowie elektronischer Signatur
  • Büroautomation mit tiefer Integration der Microsoft-Architektur
  • Einfache Anbindung an externe Programme wie SAP, Lotus Notes und andere Fachapplikationen
  • Ad Hoc- und Produktions-Workflow
  • Langzeit-Archivierung
  • u.v.m.

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten ausführlich über unser Leistungsspektrum.