skip to main content

Mit mehr Transparenz zu geringeren Kosten und Steigerung der Kundenzufriedenheit

Mehr Kontrolle über Ihre Lagerbestände

Just-in-Time-Lieferungen helfen Lagerbestände niedrig zu halten und Kosten zu reduzieren. Für wichtige Materialien kann dieses Verfahren aber kritisch werden. Nicht vorhandene, weil nicht rechzeitig gelieferte, Schlüsselkomponenten können zum Produktionsausfall und Lieferverzögerungen führen.

Lösungen, die Ihnen mehr Transparenz über Ihre Lieferprozess geben, können die durchschnittliche Lieferzeit messen und die damit verbundenen Schwankungen berechnen. Dies hilft die Lieferperformance zu verbesser und die Lagerbestände entsprechend zu reduzieren.

Im Whitepaper The Power of Track & Trace for Optimizing the Inbound Supply Chain, von der ARC Advisory Group lesen Sie ausführlich, wie Sie mit transparenten Lieferprozessen Kosten sparen.

Laden Sie sich heute noch das Whitepaper runter und lesen Sie, wie Sie mit mehr Einblick in die Performance Ihrer Lieferanten Vertrauen in Ihre Just-in-Time-Prozesse gewinnen.

Power Track-Trace
Klicken Sie hier, um die ganze Infografik anzuzeigen

 

Lesen Sie das white paper

The Power of Track & Trace for Optimizing the Inbound Supply Chain

Herunterladen