skip to main content

Givaudan

Givaudan genießt den Erfolg seiner weltweiten OpenText-Implementierung

Givaudan logo

Die unternehmensweite Content-Management-Strategie von OpenText verbessert Einsparungen, Effizienz, Datensicherheit und Zusammenarbeit bei Givaudan.

„Bei so vielen Dokumenten unterschiedlichsten Typs aus mehr als 40 Ländern ist OpenText für uns eine große Hilfe, um die Anforderungen der unterschiedlichen Regulierungsinstanzen und Gesetzgeber erfüllen zu können.“

Xavier Ansiaux, ECM & Social Collaboration Competence Centre Manager, Givaudan

Challenge

  • Content auf viele separate Systeme verteilt
  • keine zentrale Quelle zuverlässiger Informationen
  • Hohe Support- und Wartungskosten der IT-Altsysteme mit mehreren Mainframe-Rechnern
  • Bedarf an intensiverer, effizienterer teaminterner und teamübergreifender Zusammenarbei
  • Zunehmende unkontrollierte Übermittlung von Dokumenten als E-Mail-Anhänge

 

Product(s)

Value

  • Eine einzige Quelle zuverlässiger Informationen
  • Geringere Belastung des E-Mail-Systems
  • Keine unkontrollierte Übermittlung von Dokumenten
  • Erhebliche Kosteneinsparungen durch Systemkonsolidierung
  • Wegfall der Support- und Wartungskosten für Altsysteme
  • Bessere Zusammenarbeit und Bewahrung von Wissen unter Teams an verschiedenen Standorten
  • Records Management auf alle Content-Typen angewendet.

About Givaudan

Das im schweizerischen Vernier beheimatete Unternehmen Givaudan ist Weltmarktführer für Duft- und Geschmacksstoffe. Der Umsatz betrug im Jahr 2013 4,4 Milliarden CHF (3,6 Milliarden Euro). In einer Branche, deren Gesamtwert auf 14,7 bis 15,5 Milliarden Euro geschätzt wird, besitzt Givaudan einen Marktanteil von 25 Prozent. www.givaudan.com