skip to main content

Hamm Reno Group GmbH

Digitale Immobilienakten sparen bei Reno Zeit und gewährleisten die Sicherheit der Dokumente auch im Schadensfall

Hamm Reno Group GmbH logo

Schuhhändler verwaltet Immobilienakten mit OpenText™ Document Access for SAP® Solutions

Unser Ziel war es, den zuständigen Mitarbeitern einen schnellen, einfachen und dezentralen Zugriff auf die Immobilienakten zu bieten. Dies ist uns mit OpenText Document Access for SAP Solutions zu hundert Prozent gelungen.

MANFRED GRIES, GRUPPENLEITUNG ANWENDUNGS-ADMINISTRATION BEI HAMM RENO GROUP GMBH

Challenge

  • Papierakten sind teuer, erschweren die Suche und bergen ein hohes Verlustrisiko.
  • Immobilienakten auf Papier enthalten nicht die ganze Objekthistorie.
  • Papierakten stehen echtem Immobilienmanagement im Weg.

Product(s)

Value

  • Volltextsuche und standortunabhängiger Zugriff sparen Zeit und erhöhen Produktivität.
  • Digitale Immobilienakten ermöglichen Immobilienmanagement statt -verwaltung.
  • Digitale Akten schützen vor Verlust und gewährleisten Geschäftsbetrieb sowie Rechtsicherheit.

About Hamm Reno Group GmbH

Die Hamm Reno Group ist einer der größten Schuhhändler in Europa und seit über 120 Jahren in dieser Branche tätig. 6.000 Mitarbeiter europaweit verkaufen jährlich über 40 Millionen Produkte wie Schuhe, Kleidung und Accessoires und erzielen damit einen Umsatz von über 650 Millionen Euro. Europaweit betreibt Reno ca. 550 Filialen. Allein zu diesen Immobilien existieren insgesamt rund 80.000 Dokumentenseiten.