skip to main content

HSH Nordbank

Schlanke und flexible IT: OpenText unterstützt HSH Nordbank bei der Konzentration auf Kernkompetenzen

HSH Nordbank logo

Rund 3.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für die HSH Nordbank tätig und verantworten ein Geschäftsvolumen in Höhe von 176 Milliarden Euro. Kurze Entscheidungswege, partnerschaftliches und verlässlicher Kundenkontakt sowie die Konzentration auf das Kerngeschäft der Unternehmensfinanzierung sind die traditionellen Stärken der HSH Nordbank. Einen wesentlichen Beitrag dazu leistet eine schlanke und gleichzeitig flexible IT. „Durch die Anbindung der weltweiten Nutzer an die Handelssysteme schaffen die Connectivity-Lösungen von OpenText nicht nur Kosteneinsparpotentiale, sondern auch die nötige Flexibilität für künftige strukturelle Veränderungen

Ein einziger Anbieter, eine Lösung für alle unsere Anforderungen und eine Produktstrategie, die mit unserer IT-Strategie harmoniert – mit unserem Partner OpenText sparen wir nicht nur Geld, sondern machen unsere IT-Organisation wieder ein Stück effizienter und flexibler.

Jan Timmler, Anwendungsberater für Handelssysteme bei der HSH Nordbank

Challenge

  • Restrukturierung erfordert flexiblere IT, auch im Connectivity-Bereich
  • Absicherung der Verbindungen der Terminals zu den Handelssystemen
  • Einfache, ressourcensparende und unterbrechungsfreie Anpassung der Connectivity-Lösung an Änderungen bei den Handelssystemen

Product(s)

Value

  • Erhöhte Sicherheit beim Arbeiten mit den Handelssystemen
  • Compliance mit den Vorschriften der Sicherheitsabteilung der HSH Nordbank
  • Beitrag zu Flexibilisierung der Unternehmens-IT
  • Unterstützung der IT- und Unternehmensstrategie
  • Kostenersparnisse durch modulares Produktangebot von OpenText und Konsolidierungsmöglichkeiten im Connectivity-Bereich

About HSH Nordbank

Die Unternehmensfinanzierung speziell im norddeutschen Raum ist das Kerngeschäft der HSH Nordbank. Unternehmerisches Denken, regionale Verwurzelung und Branchenexpertise auch in innovativen, aufstrebenden Industrien wie der Solarwirtschaft zeichnen die Bank aus, die auf jahrzehntelange Erfahrung in den Bereichen Shipping, Transport und Energy zurückblickt. Darüber hinaus zählt die HSH Nordbank, die 2003 aus der Fusion der Landesbank Schleswig-Holstein und der Hamburgischen Landesbank hervorgegangen ist, zu den führenden Immobilienfinanzierern Deutschlands.