skip to main content

Roche Diagnostics

Lösungen von OpenText verbessern Prozesse und senken Kosten

Roche Diagnostics logo

Dokumente und Informationen außerhalb der SAP-Kernapplikation flächendeckend so zu archivieren und zu verknüpfen, dass sie in der komplexen Systemlandschaft einfach elektronisch verwaltet werden konnten, war das Ziel eines Projektteams um Ulrich Vogel, Diagnostics IT Solution Centre Operations & Back Office - EMEA/LATAM bei Roche.

Mit den OpenText-Lösungen haben wir eine große Kontinuität, Stabilität und Zuverlässigkeit. Auch im Zusammenspiel mit Compliance, Validierung und in Anbetracht betriebswirtschaftlicher Aspekte, die meist im Vordergrund stehen.

Ulrich Vogel, Diagnostics IT Solution Centre Operations & Back Office - EMEA/LATAM bei Roche

Challenge

  • Verschiedene Systeme ohne zentralen Zugriff auf Dokumente.
  • Bestehende Archivlösung nicht ausbaufähig
  • Zu viele, papierbasierte Prozesse erfordern lange Such- und Transportzeiten
  • Enorme Archivkosten
  • Einfache und schnelle Bereitstellung von Personaldaten
  • Einhaltung der vielfältigen Compliance Anforderungen

Product(s)

Value

  • Kostenreduktion dank massiv vereinfachter und automatisierter Prozesse – systemübergreifend
  • Einhaltung aller Datenschutzauflagen
  • Stabile, skalierbare Lösungen mit hohem Investitionsschutz
  • Kostenreduktion physisches Archiv
  • Höhere Mitarbeiterzufriedenheit