skip to main content

EIM - Zertifizierung

OpenText EIM Zertifizierungsprogramme

Zertifizierung hat sich in Unternehmen als ein Instrument etabliert, um Fachkenntnisse nachzuweisen und die Expertise des Mitarbeiters auszuzeichnen. Unsere Zertifizierungen bestehen aus zwei Teilen: einem theoretischen Zertifizierungstests sowie einem praktischen Teil, der aus Projektaufgaben besteht.

In allen Programmen werden die vorausgesetzten Projekte und Tests überprüft. OpenText Mentoren bieten dedizierten Support während des gesamten Programms.

OpenText Zertifizierung - Bootcamps

Die Bootcamps sind eine Kombination aus Training, praktischer Erfahrung und Networking. Sie bestehen beispielsweise aus eLearning, Trainings im Klassenraum mit einem Lehrer, Vorträgen von Experten aus dem Feld, Besprechung von Fallstudien, Rollenspielen mit einem Kunden, Entwicklung und Präsentation einer Machbarkeitsstudie und Abschlussprüfung.

Zertifizierungsprogramme

 

 

 

 

 

 

 

Um eine Zertifizierung zu erhalten, müssen die Mitarbeiter die Zertifizierungstests und die Projektaufgaben bestehen.

Zertifizierungsregeln:

  • Alle EIM Zertifizierungsprogramme werden von einem OpenText Approved Instructor oder Facilitator betreut.
  • Um die Zertifizierung zu erhalten, muss der Kandidat 70 Prozent aller Punkte der Tests und der Projektaufgaben bestehen
  • Besteht ein Teilnehmer einen Test nicht, kann er ihn wiederholen (Kosten: 500 US Dollar). Besteht er den Test ein zweites Mal nicht, muss der Teilnehmer zu den Standardgebühren an einer anderen Zertifizierung teilnehmen (einschließlich dem Projekt)
  • Alle "Wiederholer-Prüfungen" müssen in einer regionalen OpenText-Stelle durchgeführt werden oder von einem Vertreter betreut werden, der "OpenText Approved" ist.
  • Teilnehmer, die eine Prüfung bestanden haben, können sie nicht noch einmal wiederholen, um ihre Ergebnisse zu verbessern.
  • Offenlegung von Prüfungsinhalten und andere Verfehlungen während oder nach dem Programm sind strikt verboten.

Kontakt OpenText Learning Services

Training Services DACH
Tel: +49(0)89-4629-1545

Abonnieren

Möchten Sie unseren Learning Services Newsletter erhalten?

Dann klicken Sie hier