skip to main content

Atos und OpenText

Atos logo

Der OpenText Partner Atos ist ein weltweit führendes Unternehmen für digitale Transformation mit mehr als 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Atos trägt zur Gestaltung der Zukunft der Informationstechnologie bei. Die Expertise und Services von Atos unterstützen die Entwicklung von Wissen, Bildung sowie multikulturelle und pluralistische Forschungsansätze. Diese tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Überall auf der Welt ermöglicht die Unternehmensgruppe ihren Kunden, Angestellten, Kooperationspartnern und allen anderen, nachhaltig und selbstbewusst im Bereich der Informationstechnologie zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

 

Über die Partnerschaft

Die Partner Atos und OpenText bieten gemeinsam innovative Enterprise Information Management (EIM)-Lösungen auf dem neuesten Stand der Technik an. Die beiden Unternehmen arbeiten bei der Umsetzung gemeinsamer Marktangebote zusammen, um die Infrastrukturkosten und die TCO der Datenspeicherung zu optimieren. Außerdem maximieren sie die betriebliche Effizienz durch die Bereitstellung von Informationen im Gesamtkontext. Atos und OpenText bieten eine Reihe von Services in den Bereichen Beratung, Systemintegration, Application Management und Managed Operation an.

Sprechen Sie mit OpenText

Vorteile

  • Unternehmensberatung: Ermittlung von Geschäftspotenzialen und -vorteilen sowohl im geschäftlichen als auch im technischen Umfeld
  • Technische Beratung: Implementierung von OpenText EIM-Angeboten in bestehende oder geplante IT-Infrastrukturen
  • Evaluierung und Auswahl von Lösungen
  • Entwicklung, Integration und Bereitstellung von Systemen
  • Laufende Verwaltung und Unterstützung von Applikationen
  • Hosting von Applikationen

Produkte

Die weltweite Partnerschaft kombiniert das Fachwissen von ATOS EIM mit den modernsten Lösungen nach neuestem Stand der Technik von OpenText. Damit bieten wir unseren Kunden einen beträchtlichen Mehrwert bei ihren Initiativen zur digitalen Transformation.

Kontaktieren Sie uns