skip to main content

DOMEA HA

Garantiert höchste Systemverfügbarkeit

Als Motivation für die Entwicklung einer Hochverfügbarkeitslösung hat OpenText erkannt, dass nicht nur das Sicherstellen einer konsistenten Dokumenten- und Datensicherung für DOMEA® und alle integrierten Fachanwendungen wesentlich ist, sondern dass es unerlässlich ist, zusätzlich ein intelligentes, sehr leistungsfähiges Backup- und Notfall- ("Desaster-Recovery") System vorzuhalten, das partielle Systemausfälle augenblicklich erkennt, sie überbrückt und die permanente Funktionsfähigkeit und die ständige Verfügbarkeit der jeweils betroffenen Fachapplikationen gewährleistet. Diese Anforderungen erfüllt das als Option der DOMEA® GCM-Suite erhältliche Produkt DOMEA® HA.

DOMEA® HA lässt sich im einfachsten Fall auf kostengünstigen Standard-Hardwarekomponenten und dem Open Source Betriebssystem Linux betreiben, ist aber auch auf anderen Plattformen (SuSe Linux und Microsoft Windows) lauffähig. Voraussetzung ist das Datenbanksystem Oracle mit dem Oracle Real Application Cluster (RAC) und je nach Plattform die von Oracle RAC geforderte Cluster-Software.

DOMEA® HA bietet hochverfügbare Server-Dienste für alle DOMEA® Endbenutzer-Werkzeuge und damit für seine Anwender. Im Normalbetrieb werden alle Server zu gleichen Teilen genutzt, es sind keine "Hot Standby" Server nötig, die im Normalbetrieb im Leerlauf betrieben werden und nur im Notfall eingesetzt werden.

Fällt eine Komponente von DOMEA® aus, so steht das System nach einer minimalen Umschaltzeit wieder für alle Anwender zur Verfügung. Recovery-Zeiten oder Wiederanlaufzeiten der Datenbank oder des Betriebssystems fallen nicht an. Durch die hohe Skalierbarkeit kann das System mit den Ansprüchen der Anwender wachsen.

Der Nutzen von DOMEA® HA im Überblick:

  • Höhere Produktivität
    Bessere Resourcenausnutzung, ständige Systemverfügbarkeit
  • Höhere Investitions- und Zukunftssicherheit
    Konformität mit den aktuellsten DOMEA- und SAGA-Standards, hohe Skalierbarkeit, offene Schnittstellen, freier XML-Datenaustausch
  • Höhere Kosteneffizenz
    Einsatz von Open Source Programmen, Verwendung von preisgünstigen Standardkomponenten, modulare Systemarchitektur

<< Zurück zu den DOMEA® Optionen