skip to main content

OpenText kündigt Cloud Editions 23.3 an

Für den Erfolg in einer Multi-Cloud-Umgebung: Die Neuheiten und Erweiterungen des aktuellen Updates verbinden Automatisierung mit Informationsmanagement und versprechen, Unternehmen noch smarter, vernetzter und sicherer zu machen

München, Germany – 2023-7-27 – Mit Cloud Editions (CE) 23.3, der aktuellen Version der OpenText Cloud, integriert OpenText™ praktische KI- und Analytics-Funktionen über das gesamte Portfolio hinweg. Mit dem Update baut OpenText™ auf den Erfolg von Project Titanium auf und läutet damit die nächste Phase der zweijährigen Projekt-Roadmap ein. Ziel ist es, neue Funktionen im 90-Tage-Rythmus zu veröffentlichen, bei denen KI, Sicherheit und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt stehen.

„Die Weiterentwicklung künstlicher Intelligenz geht unaufhaltsam weiter und wird unsere Zukunft in vieler Art und Weise neu bestimmen. OpenText blickt auf langjährige Erfahrung zurück, wobei es immer darum ging, Kunden sowohl bei der Verwaltung als auch bei der Vernetzung ihrer Daten zu unterstützen. Seitdem KI das Parkett betreten hat, gilt es, aus KI-Daten zu lernen und neue Wege zu beschreiten. Die Neuheiten, die wir mit CE 23.3 verfügbar machen, sind eine Kombination aus „end-to-end“-Integrationen und KI-getriebener Automatisierung. Dadurch können Kunden wichtige Erkenntnisse über mehrere Clouds hinweg miteinander verbinden und austauschen – um zu lernen, innovativer zu sein und schneller zu wachsen als je zuvor.“, so Mark J. Barrenechea, CEO und CTO bei OpenText.



CE 23.3 umfasst unter anderem folgende Neuerungen und Erweiterungen
:

Advanced Analytics – schnell datengetriebene Insights generieren - OpenText™ ValueEdge: Dank höherer Transparenz können Software-Delivery-Teams jede Phase des Entwicklungsprozesses optimieren. Die KI-Funktionen helfen dabei, Risiken zu erkennen und vorherzusagen, die mit der Softwarebereitstellung, Wartung und Governance einhergehen. - OpenText™ Magellan™ BI and Reporting – Public Cloud: Kunden können Metriken, interaktive Reports, Dashboards und Self-Service BI-Funktionen definieren, bereitstellen und einbetten – und das nahtlos in jeder Anwendung. Die Plattform bietet eine simple Benutzeroberfläche, einschließlich erweiterter Data Discovery und Datenvisualisierung. All das wird angetrieben von OpenText™ Vertica. OpenText Magellan BI and Reporting ist ab sofort in der Public Cloud verfügbar. - OpenText™ Vertica: In Kombination mit der neuen Data-Lakehouse-Integration mit Apache Iceberg können Unternehmen die Vorteile von Data Warehouses und Data Lakehouses miteinander vereinen. Dadurch erhalten sie unkomplizierten und schnellen Zugang zu ihren Daten, um sie zu analysieren – über eine Vielzahl von (un-)strukturieren Daten hinweg und ganz ohne zusätzliche Einschränkungen. Die neueste Version von Vertica ist ab sofort verfügbar.

Enhanced Collaboration – Zusammenarbeit der Mitarbeitenden stärken - OpenText™ Documentum™ for Healthcare: Die neue zentrale Plattform vereinfacht maßgeblich das Datenmanagement innerhalb des Gesundheitswesens, da sie unstrukturierte Daten – unabhängig von ihrer Quelle – nutzbar macht. So können Gesundheitseinrichtungen sämtliche Patienteninformationen noch besser managen, auf sie zugreifen und untereinander teilen, wodurch die Patientenversorgung und -behandlung effizienter gestaltet. - OpenText™ Core for Google Workspace: Mit diesem Angebot verbessert OpenText die digitale Employee Experience. Mithilfe dieser Lösung können Anwender digitale Reibungsflächen verkleinern, die Produktivität der Mitarbeitenden erhöhen und Geschäftsprozesse beschleunigen. Das erlaubt es Anwendern, automatisierte Governance-Abläufe zu implementieren – egal, wo und wie sie mit Google Workspace arbeiten. Die Lösung ist demnächst über den Google Cloud Marketplace verfügbar.

„Die rasanten Entwicklungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz haben zweifellos einen immensen Einfluss auf die Geschäftswelt – ähnlich, wie es die industrielle Revolution seit Generationen auch tut“, sagt Pak Darmadi, CIO bei Toyota Astra Motor. „Die digitale Transformation betrifft alle Branchen – auch den Automobilsektor. Wir bei Toyota Astra Motors wollen die Vorreiterposition einnehmen und unseren Kunden jene Tools an die Hand geben, mit denen sie sich einen wichtigen Wettbewerbsvorsprung verschaffen und ihre Geschäftsziele erreichen können.“

Weitere Informationen zu Cloud Editions 23.3 finden sich hier.

Über OpenText

OpenText bietet Software für Enterprise Information Management. Damit können Unternehmen jeglicher Größe und aus jeder Branche ihre unstrukturierten Geschäftsinformationen in ihren eigenen Rechenzentren oder in der Cloud managen, sichern und wertsteigernd nutzen. Mehr als 50.000 Unternehmen verwenden bereits OpenText-Lösungen, um das Wertpotenzial ihrer Informationen zu erschließen. Weitere Informationen über OpenText (NASDAQ: OTEX, TSX: OTC) sind unter www.opentext.de erhältlich.

Certain statements in this press release may contain words considered forward-looking statements or information under applicable securities laws. These statements are based on OpenText’s current expectations, estimates, forecasts and projections about the operating environment, economies and markets in which the company operates. These statements are subject to important assumptions, risks and uncertainties that are difficult to predict, and the actual outcome may be materially different. OpenText’s assumptions, although considered reasonable by the company at the date of this press release, may prove to be inaccurate and consequently its actual results could differ materially from the expectations set out herein. For additional information with respect to risks and other factors which could occur, see OpenText’s Annual Report on Form 10-K, Quarterly Reports on Form 10-Q and other securities filings with the SEC and other securities regulators. Unless otherwise required by applicable securities laws, OpenText disclaims any intention or obligations to update or revise any forward-looking statements, whether as a result of new information, future events or otherwise.

Copyright © 2013 by Open Text Corporation. OpenText, OpenText EIM, OpenText InfoFusion are trademarks or registered trademarks of Open Text Corporation in the United States of America, Canada, the European Union and/or other countries. This list of trademarks is not exhaustive. Other trademarks, registered trademarks, product names, company names, brands and service names mentioned herein are property of Open Text Corporation or other respective owners.